top of page
  • COTTON CANDY STATION
  • COTTON CANDY STATION
  • COTTON CANDY STATION
  • COTTON CANDY STATION

COTTON CANDY STATION

Preisab 380,00 €

  LIMITED EDITION OF 75  

  • Künstlerin Matilde Gattoni

     

    Taschkent, Usbekistan I 2019

    Ein Zuckerwatteverkäufer steht in der U-Bahn-Station. Die U-Bahn von Taschkent wurde 1972 nach einem schweren Erdbeben gebaut, und jede Station könnte als Atombunker dienen.

    In den vergangenen 28 Jahren war Taschkent die Hauptstadt einer der geheimnisvollsten und brutalsten Diktaturen der Welt. Die usbekischen Behörden folterten systematisch politische Gegner, sperrten religiöse Persönlichkeiten ohne Gerichtsverfahren ein und schickten Hunderttausende von Bürgern, darunter auch Kinder, zur Zwangsarbeit. Einheimische durften das Land nicht verlassen, während die paranoide Regierung ein totales Verbot der westlichen Kultur und ausländischer Journalisten verhängte.

    Nach dem kürzlichen Tod des langjährigen Diktators Islam Karimow begann Usbekistan im vergangenen Februar, sich vorsichtig der modernen Welt zu öffnen. Matilde Gattoni und ihr Kollege waren die ersten Reporter, die im Rahmen dieser neuen Politik nach Taschkent einreisen durften.

Price on request

QUOTE REQUEST

Your Details
Request Quote
For :

QUOTE REQUEST

Sorry an error has occurred with the product you selected. Please visit to try again or select a new product.

SUCCESS !

Thank you for your request. We will contact you very soon to provide you with the information you requested.

bottom of page